TOP Sportangebote für gesunde Mitarbeiter

Welche Sportarten sich hierfür optimal eignen

Top Sporangebote für gesunde Mitarbeiter
welche Sportarten sich hierfür optimal eignen

Betriebliche Gesundheitsförderung und deren Vorteile sind in aller Munde und das Angebot an Firmenfitnessprogrammen nimmt stetig zu. Welche Sportangebote am Arbeitsplatz dabei die besten sind und warum nicht jede Sportart geeignet ist, um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter:innen effektiv zu fördern, erfahren Sie hier!

Sportarten mit moderater Belastung fördern die Gesundheit am effektivsten

Kraft- und Ausdauersportarten mit moderater Belastung bringen am meisten. Da ein Büroangestellter im Durchschnitt 11 Stunden pro Tag im Sitzen verbringt und die meisten Mitarbeiter:innen Dysbalancen durch Fehlpositionen und -belastungen aufweisen, ist es extrem wichtig, Firmen­fitness anzubieten. Diese sollten den Körper als Einheit und ausgeglichen trainieren. Beispiels­weise könnte das moderates

  • Schwimmen,
  • Radfahren,
  • Krafttraining

und Gymnastik sein.

Viele Sportarten wie beispielsweise Tennis, Golf und Badminton fördern zwar die sportliche Leistungsfähigkeit eines jeden Trainierenden enorm, doch können die im Tennis und Badminton enthaltenen Stop and Go Bewegungen zu intensiv auf die Gelenke der Mitarbeiter:innen wirken, sie überlasten und zu einem erhöhten Verletzungsrisiko führen.

Gesundheits­fördernde Bewegungskurse

Aufgrund dessen ist es empfehlens­wert, vor Ort in Ihrem Unternehmen, gesundheits­fördernde Kurse als Sport­angebot am Arbeits­platz anzubieten, die die Tiefen­muskulatur Ihrer Mitarbeiter:innen effektiv kräftigt und so Rücken­problemen vorbeugt und Ver­spannungen lindert. Zusätzlich bewirkt ein Kräftigungs­training, dass Muskulatur aufgebaut wird, der Grund­umsatz steigt und Körper­fett abgebaut wird. Funktionelle Trainings sind hervor­ragende gesund­heits­fördernde Kurse, denn sie trainieren den Körper mit seinem eigenen Körper­gewicht und beinhalten alltags­nahe Bewegungen, wodurch Ihre Mitarbeiter:innen lernen richtig zu heben.

Das betreute Trainingsstudio in Graz, VIBES FITNESS®, hat sich auf funktionelles Training spezialisiert und ist als Firmen­fitness-Partner vieler Unternehmen gebucht, um durch diese Trainings­art die Gesundheit der Mitarbeiter:innen in den eigenen Unternehmens­räumlich­keiten zu fördern. Bereits dreißig bis sechzig Minuten Training für ein Mal pro Woche durch einen ausgebildeten VIBES Coach bewirken großartige Erfolge.

Hier finden Sie kostenlose gesundheitsfördernde Online Kurse!

blog-sport-arbeitsplatz-bewegungsangebot
Yoga & Pilates zur Steigerung der mentalen und sportlichen Leistungs­fähigkeit
blog-sport-arbeitsplatz-gesundheitsfoerdernd

Yoga und Pilates sind ideale Ganzkörperworkouts, die die mentale sowie sportliche Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter:innen auf ein neues Level hebt. Pilates legt dabei den Fokus auf die Kräftigung der Tiefenmuskulatur, vor allem auf die des Rumpfes und Yoga fördert durch seine speziellen Übungen zusätzlich die Beweglichkeit, das Durchhaltevermögen sowie den Ehrgeiz Ihrer Mitarbeiter:innen.

Kombiniert man gesundheitsfördernde Trainings mit Yoga und Pilates, erzielt man großartige Erfolge wie

  • Reduktion von Körperfett
  • Kräftigung der Tiefenmuskulatur
  • Vorbeugung von Rückenschmerzen
  • Linderung von Verspannungen
  • Erhöhtes Wohlbefinden
  • Verbessertes Gleichgewicht
  • Gesteigertes Durchhaltevermögen

Ist es Ihnen aufgrund zeitlicher und räumlicher Einschränkungen nicht möglich, funktionelle Trainings, Yoga und Pilates direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen anzubieten, nutzen Sie VIBES FITNESS® TV, die Nr. 1 Online Fitnessplattform für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)! Die vielseitigen gesundheitsoptimierenden betreuten Online Kurse stehen Ihren Mitarbeiter:Innen rund um die Uhr und von überall aus zur Verfügung. VIBES FITNESS® TV ist das flexibelste Sportangebot am Arbeitsplatz denn durch die Online Plattform sind Ihre Mitarbeiter:innen maximal flexibel und können jederzeit an einem betreuten Online Programm teilnehmen.

Laufen tut der Seele gut

Wichtig, um ausgeglichen zu sein und fokussiert arbeiten zu können, ist es, sich regel­mäßig in der Natur zu bewegen. Viele Menschen können sich selbst nicht dazu motivieren, im Wald spazieren oder am Fluss laufen zu gehen. Deshalb eigenen sich Lauftreffs unter Arbeits­kolleg:innen hervor­ragend, um sich regelmäßig für ein bis zwei Mal pro Woche ein bis einein­halb Stunden die Laufschuhe anzuziehen. Dabei können sich unter­schiedliche Intensitäts­gruppen bilden, damit jede: Mitarbeiter:in Anschluss findet und sich wohl fühlt.

Oft eignen sich Lauftreffs auch ideal für interne Meetings und kleinere Be­sprech­ungen, um so die Bewegung am Arbeitsplatz zu fördern. Welche Möglich­keiten Sie noch haben, um Ihre Mit­arbeiter:innen zu mehr Bewegung am Arbeits­platz zu motivieren, erfahren Sie hier.

Fazit

Wichtig bei Firmen­fitness­programmen ist, dass das Sport­angebot am Arbeits­platz perfekt auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter:innen zugeschnitten ist. Verbringen die meisten Ihrer Mitarbeiter:­innen den Groß­teil ihrer Arbeits­zeit im Sitzen ist es wichtig, gesundheits­fördernde Kurse anzu­bieten, die die Muskulatur mit dem eigenen Körper­gewicht und alltags­nahen (funktionellen) Übungen trainiert. Auch eignen sich Yoga und Pilates hervor­ragend dazu, etwaige Dysbalancen auszugleichen, Rücken­schmerzen zu reduzieren und Ver­spannungen vorzu­beugen. Möchten Sie Ihren Mitarbeiter:­innen direkt vor Ort in Ihrem Unter­nehmen oder Online betreute Kurse anbieten, ist VIBES FITNESS® mit VIBES FITNESS® TV Ihr Nr. 1 Ansprechpartner! Informieren Sie sich noch heute kostenlos und unverbindlich in einem Beratungsgespräch!

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.