FAQ

Wenn du dich auf der VIBES Online Trainingsplattform mit deinem Benutzernamen einloggst und danach auf Training klickst, siehst du alle zur Verfügung stehenden Videos. Gleichzeitig siehst du auf der linken Seite einen Filter, bei dem du deine gewünschten Ziele (z.B. Kraft- und Muskelaufbau) sowie das gewünschte Intensitätslevel (Anfänger, Mittel, Fortgeschritten) definieren kannst. Somit werden dir nur mehr jene Videos angezeigt, die deinen Auswahlkriterien entsprechen. Natürlich hast du jederzeit auf alle Videos Zugriff, wenn du deinen Filter erweiterst.

Wir bieten dir unterschiedliche Trainings für jedes Trainingslevel – somit kannst du bei uns sowohl als Anfänger, als auch „Profi“ einsteigen. Unter Training gibt es einen Filter, bei dem du die Intensitätsstufe einstellen kannst. Somit werden dir – je nach gewählten Intensitätslevel – entsprechende Trainingsmöglichkeiten vorgeschlagen.

Grundsätzlich musst du deine Teilnahme am VIBES Training selbst verantworten. Wenn du keine körperlichen Beschwerden hast und du dich gesund fühlst, spricht grundsätzlich nichts gegen eine Teilnahme am VIBES Training. Solltest du dich krank fühlen, ist es besser, wenn du mal ein Training auslässt, damit du deinen Körper nicht überanstrengst und keine Risiken eingehst. Wenn du dir aufgrund von Vorerkrankungen unsicher bist, ob du am VIBES Training teilnehmen kannst, konsultiere bitte davor den Arzt deines Vertrauens.

Sofern du die Freigabe von deinem Frauenarzt hast, steht einem Training nichts im Wege. Kläre das jedoch immer mit deinem Frauenarzt ab. Auf der VIBES Online Trainingsplattform haben wir für dich eigene prä- und nach deiner Schwangerschaft auch postnatale Programme zusammengestellt.

Jedes Quartal werden dir 40 neu entwickelte Trainings auf die Trainingsplattform hochgeladen. Du kannst somit unter einer riesigen Auswahl an abwechslungsreichen Trainings wählen. Insgesamt stehen dir 7 Workout-Areas mit den Schwerpunkten Kraft, Ausdauer, Rückentraining, Mobilisation, Yoga, Pilates, Dance und vieles mehr zur Verfügung.

Keine Sorge – klicke im Login-Bereich einfach auf „Passwort vergessen“ und schon wird dir ein neues Passwort per Mail zugesandt.

Wie dir bestimmt schon aufgefallen ist, haben unsere Videos immer ein Intro. Bei diesem Intro ist der grüne Bildschirm zu sehen, auf dem steht, welches Training in Kürze startet. Das Intro kann zwischen 45 Sekunden bis 5 Minuten andauern. Bitte spul das Video einfach ein paar Minuten vor und du kannst mit deinem Training beginnen.

Wenn dein Video immer wieder Unterbrechungen aufweist, kann das an deiner Internetverbindung liegen. Hier gibt es eine Lösungsmöglichkeit: wenn du deinen Cursor über das Bild bewegst, erscheint um den unteren Teil des Videos ein Balken. Bei diesem Balken kannst du folgendes einstellen (von links nach rechts):

  1. Start und Pause Taste
  2. Balken, bei dem du auf eine bestimmte Position des Videos spulen kannst (z.B.: um das Intro zu überspringen)
  3. Lautstärkenanzeige
  4. Zahnrad für Einstellungen
  5. Vollbildmodus

Wenn du das Problem hast, dass dein Video immer wieder Unterbrechungen hat, kannst du einmal auf das Zahnrad klicken und dadurch die Einstellungen zur Qualität des Videos umstellen. Je geringer die Qualität deines Videos, desto leichter wird es gestreamt. Hast du Probleme bei der Übertragung, kannst du die Qualität des Videos auf bis zu 240p reduzieren (hierfür einfach 240p anklicken). Du wirst sehen, dass die Qualität des Videos immer noch gut genug ist, dass du mitmachen kannst.

Auf unserer Online Plattform vibes-fitness.tv kann es zu einer Zeitverzögerung des Starts deines Live-Videos von bis zu 5 Minuten kommen. Dies hängt mit deiner Internetgeschwindigkeit zusammen. Du brauchst dir aber keine Sorgen zu machen – du bekommt das volle Ausmaß des Videos natürlich trotzdem zu sehen. Es startet nur etwas zeitverzögert.

Solltest du vor Beginn des Live-Events nur die Meldung „Event hat nicht begonnen“ sehen, kann dies bedeuten, dass dein Video noch etwas Zeit zum Laden benötigt (siehe auch „Warum startet mein Video nicht pünktlich, obwohl es auf Facebook schon live ist?). Am besten ist es, wenn du deine Seite neu ladest. Dies kannst du auf unterschiedliche Varianten durchführen:

  • Drücke STRG+F5 bzw. für alle Apple Geräte ctrl+F5 auf deiner Tastatur
  • Klicke auf den Titel des Videos
  • Klicke auf die „Aktualisieren“ Taste deines Browsers
  • Markiere den Link in deinem Browser und drücke die Enter Taste auf deiner Tastatur

Wenn du auf Shop klickst, findest du die unterschiedlichen Mitgliedsvarianten für dein Online Training. Du kannst auch hier klicken und dich direkt für deine Mitgliedsvariante entscheiden.

Du kannst unter drei Optionen den passenden Tarif für dich wählen:

  • 1 Monat Laufzeit         € 19,90 pro Monat
  • 3 Monate Laufzeit       € 57,70 pro Quartal als Einmalzahlung
  • 6 Monate Laufzeit       € 95,40 pro Semester als Einmalzahlung

Du hast folgende Möglichkeiten, deinen gewählten Tarif zu bezahlen:

  • Apple Pay
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Nach Ablauf deiner gewählten Abo-Laufzeit (1 Monat, 3 Monate oder 6 Monate) verlängert sich dein Abo automatisch, sofern du es nicht aktiv unter Einhaltung der Kündigungsfrist kündigst. Der Betrag für die Fortführung deines Abos wird dann, abhängig von deiner erstgewählten Zahlungsart abgebucht.

Du hast die Möglichkeit, dein Online Abo ganz einfach online zu kündigen. Hierzu musst du rechts oben in der Leiste auf „Mein Konto“ klicken, weiter auf „Subscription“ gehen. Hier siehst du die aktuelle Laufzeit deines Abos und hast die Möglichkeit, dein Abo auf Knopfdruck zu kündigen. Bitte beachte hierbei, dass eine Mindestkündigungszeit von 1 Woche eingehalten werden muss.

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.