Rehab #14 Stretching I

Ziel: Prävention & Mobility

Prävention & Mobility

Intensität: Leicht

Leicht

Trainer Martin

Martin

Dauer 30 Min Minuten

30 Min

Stretching Routine

für schwere Beine und mehr Flexibilität

In dieser Rehab Stunde liegt der Fokus auf dem intensiven Stretching deiner unteren Körperhälfte. Hast du mit schweren Beinen zu kämpfen, solltest du diese entspannende Einheit für mehr Wohlbefinden als Routine in dein Training aufnehmen!

Gezielte Dehnübungen für deine Oberschenkelvorder-, rück- und innenseite sorgen für mehr Flexibilität. Um deine müden, schweren Beine wieder aufzuwecken werden zudem die Waden- sowie Gesäßmuskulatur gelockert.

VIBES Coach Martin hat sowohl aktive als auch passive Stretchingübungen für dich vorbereitet. Diese sorgen für ein rundum geschmeidiges Körper­gefühl und mehr Beweglichkeit.

Besonders profitierst du von dem VIBES Rehab Programm, wenn du viel Zeit im Sitzen verbringst. Die durch ungünstige, langanhaltende Positionen verursachten Verspannungen werden sanft gelöst. Aber auch wenn du sehr aktiv bist und dich eine langsame Regeneration plagt, bist du hier genau richtig. Gezieltes Stretching verkürzt die Muskel­regenerations­zeit und hilft dir dabei, flott wieder voller Energie zu sein. Dieses Rehab Training kommt ganz ohne Equipment aus.

Deine nächsten Kursempfehlungen

Weitere Rehab Einheiten, die ohne Faszienrolle und dergleichen aus­kommen, sind zum Beispiel Rehab #4 und Rehab #10 Mobility. Bist du minimalistisch veranlagt, wirst du diese beiden Einheiten ebenso lieben wie diese hier!

Liebst du Faszientraining und Yoga? Dann ist die Kursreihe Faszienyoga von VIBES Head Coach Katrin perfekt für dich. Hier geht’s zur ersten Einheit.

Equipment Optionen
  • Kein Equipment

KursEFFEKT
  • Abnehmen & Bodyforming
  • Ausdauer & Fettverbrennung
  • Kraft- & Muskelaufbau
  • Prävention & Mobility